FAQs

FAQ

Häufig gestellte Fragen auf einen Blick

Allgemein

Der Begriff “Hackathon” wurde Ende der 90er Jahre in Kanada und den USA geprägt und setzt sich aus den Begriffen “Hacking” und “Marathon” zusammen. Die Verwendung des Begriffs “Hacking” ist damit spielerisch gemeint und bezieht sich nicht auf kriminelle Cyberaktivitäten.
Hackathons sind Events, bei denen in kurzer Zeit gemeinsam auf Basis von Daten an neuen und innovativen Technologien und Problemlösungen gearbeitet wird. Das heißt ganz konkret: Coden, Designen, Pitchen und mit einem Prototypen die Möglichkeiten ausreizen und damit Publikum und Jury begeistern.

Unser Hackathon ist eine 2-tägige Veranstaltung für Programmierer, IT-Experten, Entwickler, Strategen, Designer, Gründer, Macher und sonstige Interessierte, bei der kleine Teams auf Basis von Daten gemeinsam Ideen, Lösungen und Prototypen entwickeln, die die Zukunft unserer Stadt fortschrittlicher gestalten und die Lebensqualität in der Region steigern.
Der OSNA HACK ist Bestandteil der Digitalen Woche Osnabrück vom 24. bis 28. Juni 2019.

Wir wollen unsere Stadt am Gemeinwohl orientiert entwickeln. Digitale Technologien sollen uns helfen, die Stadt sozial inklusiver, effizienter, vernetzter und grüner zu gestalten. Im Zentrum steht der Mensch.

Los geht’s am 27. Juni 2019 um 9:00 Uhr. Veranstaltungsort ist die Vitischanze (Vitihof 15A, 49074 Osnabrück). Ende des Events ist am 28. Juni 2019 ca. 24 Uhr.

Teilnehmen können Programmierer, IT-Experten, Entwickler, Strategen, Designer, Gründer und sonstige Interessierte über 18 Jahre. Egal ob du aus der IT oder aus anderen Bereichen, z.B. dem Grafikdesign oder der Betriebswirtschaftslehre, kommst, ob Studierende, Wissenschaftler oder Praktiker, Frauen oder Männer – beim OSNA HACK sind alle willkommen.

Es können maximal 50 Personen am OSNA HACK teilnehmen. Sobald diese Kapazitätsgrenze erreicht ist, schließen wir die Anmeldung. Alle weiteren Interessenten kommen dann auf eine Warteliste, die bei Absage bereits angemeldeter Teilnehmer nachrücken. Sichere dir am besten sofort einen Platz und melde dich jetzt an!

Wenn du schon eine Idee mitbringst, reiche diese beim Check-in direkt ein. Nach der offiziellen Begrüßung kannst Du deine Idee in 90 Sekunden vorstellen, um mögliche Teammitglieder zu begeistern.

Wir sorgen für eine angemessene Verpflegung der OSNA HACK-Teilnehmer. Für Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie ausreichend Snacks und Getränke ist gesorgt. Eine Ruhezone mit Schlafplätzen gibt dir die Möglichkeit, dich bei Bedarf ein wenig zurückzuziehen. Allerdings ohne Kissen, Decken, o.ä. Bringe daher z. B. einen Schlafsack mit. Falls du in einem richtigen Bett schlafen möchtest, steht es dir frei, den OSNA HACK dafür zu verlassen. Kümmern musst du dich um deine alternative Schlafmöglichkeit allerdings selbst.

Ja, Du kannst 24h am Tag bzw. zwei Tage durcharbeiten. Es gibt am Veranstaltungsort eine Ruhezone mit Schlafplätzen, in der du dich bei Bedarf ein wenig zurückziehen kannst, um dich auszuruhen.

Nein, eine aktive Teilnahme ist nur an beiden Tagen möglich. Dir ist natürlich die Teilnahme an der Abschlussparty an Tag 2 freigestellt.

Ganz klares ja! Wir erwarten, dass ihr von Anfang bis Ende der Veranstaltung teilnehmt. Ganz wichtig: Nach Eurer Arbeitsphase an Tag 2 präsentiert ihr eure Lösung auf der Bühne vor Publikum und Jury. Nur dadurch könnt ihr einen der Preise gewinnen. Natürlich sind Unterbrechungen ausdrücklich erlaubt, z. B. zur Erholung oder aus gesundheitlichen Gründen. Die Teilnahme an der großen Abschlussparty ist euch natürlich freigestellt, solltet ihr aber auf keinen Fall verpassen!

Um am OSNA HACK teilnehmen zu können, meldest du dich über unser Anmeldeformular unter Anmeldung an. Per Mail erfährst du, ob Du dabei bist und erhältst dein Ticket, welches du beim Check-in zusammen mit deinem Personalausweis am Donnerstag, 27.06.2019 ab 9 Uhr vorzeigen musst. Insgesamt stehen 50 Plätze zur Verfügung, die ganz nach dem Motto „first come, first serve“ vergeben werden.

Die Anmeldung wird geschlossen, sobald die 50 Teilnehmerplätze belegt sind. Zögere also nicht lange und melde dich direkt an!

Du bringst Laptop und jede weitere Hard- und Software mit, die es zum Lösen der Aufgaben benötigst. Und dein Ticket, das du per Zusagemail erhältst, sowie Personalausweis – ohne gibt’s leider keinen Zutritt zur Veranstaltung. Falls erforderlich, denke an einen Schlafsack und alles, was du für eine lange Nacht benötigst.

Wir kümmern uns um die Energie für dich (Verpflegung und Schlafplätze) sowie WLAN und die Datensätze.

Ja, Du kannst eigene Gadgets mitbringen und in Deinem Projekt nutzen und/oder sie mit anderen Teilnehmern teilen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Für die besten Lösungen gibt es natürlich auch eine Belohnung! Unsere Jury entscheidet und vergibt drei Geldpreise:

1. Platz: 4.000 EUR für das gesamte Team
2. Platz: 3.000 EUR für das gesamte Team
3. Platz: 2.000 EUR für das gesamte Team

Daneben wird noch einen Publikumspreis in Höhe von 1.000 EUR vergeben.
Die Preisverleihung findet am Freitag, 28. Juni 2019, um 21 Uhr in der Vitischanze in Osnabrück mit anschließender Abschlussparty statt.

Reisekosten werden nicht erstattet. Falls Du eine Unterkunft benötigst, organisierst Du dir diese selbst, die Kosten dafür werden nicht erstattet. Alternativ kannst Du Dich in unserer Ruhezone am Veranstaltungsort zurückziehen. Dort steht eine begrenzte Anzahl an Schlafplätzen zum Ausruhen bereit, allerdings ohne Kissen und Decken.

Melde dich bitte bei uns per E-Mail ab, wenn du doch nicht am OSNA HACK teilnehmen wirst. Wir können den Platz dann an einen anderen Bewerber aus der Warteliste vergeben.

Orga

Los geht’s am 27. Juni 2019 um 9:00 Uhr. Veranstaltungsort ist die Vitischanze (Vitihof 15A, 49074 Osnabrück). Ende des Events ist am 28. Juni 2019 ca. 24 Uhr.

Teilnehmen können Programmierer, IT-Experten, Entwickler, Strategen, Designer, Gründer und sonstige Interessierte über 18 Jahre. Egal ob du aus der IT oder aus anderen Bereichen, z.B. dem Grafikdesign oder der Betriebswirtschaftslehre, kommst, ob Studierende, Wissenschaftler oder Praktiker, Frauen oder Männer – beim OSNA HACK sind alle willkommen.

Es können maximal 50 Personen am OSNA HACK teilnehmen. Sobald diese Kapazitätsgrenze erreicht ist, schließen wir die Anmeldung. Alle weiteren Interessenten kommen dann auf eine Warteliste, die bei Absage bereits angemeldeter Teilnehmer nachrücken. Sichere dir am besten sofort einen Platz und melde dich jetzt an!

Wir sorgen für eine angemessene Verpflegung der OSNA HACK-Teilnehmer. Für Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie ausreichend Snacks und Getränke ist gesorgt. Eine Ruhezone mit Schlafplätzen gibt dir die Möglichkeit, dich bei Bedarf ein wenig zurückzuziehen. Allerdings ohne Kissen, Decken, o.ä. Bringe daher z. B. einen Schlafsack mit. Falls du in einem richtigen Bett schlafen möchtest, steht es dir frei, den OSNA HACK dafür zu verlassen. Kümmern musst du dich um deine alternative Schlafmöglichkeit allerdings selbst.

Ja, Du kannst 24h am Tag bzw. zwei Tage durcharbeiten. Es gibt am Veranstaltungsort eine Ruhezone mit Schlafplätzen, in der du dich bei Bedarf ein wenig zurückziehen kannst, um dich auszuruhen.

Ganz klares ja! Wir erwarten, dass ihr von Anfang bis Ende der Veranstaltung teilnehmt. Ganz wichtig: Nach Eurer Arbeitsphase an Tag 2 präsentiert ihr eure Lösung auf der Bühne vor Publikum und Jury. Nur dadurch könnt ihr einen der Preise gewinnen. Natürlich sind Unterbrechungen ausdrücklich erlaubt, z. B. zur Erholung oder aus gesundheitlichen Gründen. Die Teilnahme an der großen Abschlussparty ist euch natürlich freigestellt, solltet ihr aber auf keinen Fall verpassen!

Am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Veranstaltungsort liegt im Herzen von Osnabrück direkt in der Altstadt Nähe Hasetor. Mehr Infos findest Du hier.

Du bringst Laptop und jede weitere Hard- und Software mit, die es zum Lösen der Aufgaben benötigst. Und dein Ticket, das du per Zusagemail erhältst, sowie Personalausweis – ohne gibt’s leider keinen Zutritt zur Veranstaltung. Falls erforderlich, denke an einen Schlafsack und alles, was du für eine lange Nacht benötigst.

Wir kümmern uns um die Energie für dich (Verpflegung und Schlafplätze) sowie WLAN und die Datensätze.

Für die besten Lösungen gibt es natürlich auch eine Belohnung! Unsere Jury entscheidet und vergibt drei Geldpreise:

1. Platz: 4.000 EUR für das gesamte Team
2. Platz: 3.000 EUR für das gesamte Team
3. Platz: 2.000 EUR für das gesamte Team

Daneben wird noch einen Publikumspreis in Höhe von 1.000 EUR vergeben.
Die Preisverleihung findet am Freitag, 28. Juni 2019, um 21 Uhr in der Vitischanze in Osnabrück mit anschließender Abschlussparty statt.

Reisekosten werden nicht erstattet. Falls Du eine Unterkunft benötigst, organisierst Du dir diese selbst, die Kosten dafür werden nicht erstattet. Alternativ kannst Du Dich in unserer Ruhezone am Veranstaltungsort zurückziehen. Dort steht eine begrenzte Anzahl an Schlafplätzen zum Ausruhen bereit, allerdings ohne Kissen und Decken.

Alle Teilnehmer erhalten bei erfolgreicher Anmeldung per E-Mail ein Ticket zugeschickt, welches für den Check-in zusammen mit dem Personalausweis vorgelegt werden muss (Ticket ausgedruckt oder auf dem Handy mitbringen). Du erhältst dann ein Badge mit deinem Namen und deiner/deinen favorisierten Rolle/n beim OSNA HACK.
Wenn Du schon eine Idee hast, meldest Du diese beim Check-in an und stellst sie nach der Begrüßung in 90 Sekunden vor, um mögliche Teammitglieder zu begeistern.

Ihr habt 5 Minuten Zeit, Eure Idee vor einer Jury und dem Publikum zu pitchen. Dabei ist wichtig, dass Ihr eine funktionierende Lösung/Anwendung oder einen Prototypen zeigt. Die Jury kann anschließend maximal 2 Fragen an das Team stellen.

Anmeldung

Es können maximal 50 Personen am OSNA HACK teilnehmen. Sobald diese Kapazitätsgrenze erreicht ist, schließen wir die Anmeldung. Alle weiteren Interessenten kommen dann auf eine Warteliste, die bei Absage bereits angemeldeter Teilnehmer nachrücken. Sichere dir am besten sofort einen Platz und melde dich jetzt an!

Nein, eine aktive Teilnahme ist nur an beiden Tagen möglich. Dir ist natürlich die Teilnahme an der Abschlussparty an Tag 2 freigestellt.

Ganz klares ja! Wir erwarten, dass ihr von Anfang bis Ende der Veranstaltung teilnehmt. Ganz wichtig: Nach Eurer Arbeitsphase an Tag 2 präsentiert ihr eure Lösung auf der Bühne vor Publikum und Jury. Nur dadurch könnt ihr einen der Preise gewinnen. Natürlich sind Unterbrechungen ausdrücklich erlaubt, z. B. zur Erholung oder aus gesundheitlichen Gründen. Die Teilnahme an der großen Abschlussparty ist euch natürlich freigestellt, solltet ihr aber auf keinen Fall verpassen!

Um am OSNA HACK teilnehmen zu können, meldest du dich über unser Anmeldeformular unter Anmeldung an. Per Mail erfährst du, ob Du dabei bist und erhältst dein Ticket, welches du beim Check-in zusammen mit deinem Personalausweis am Donnerstag, 27.06.2019 ab 9 Uhr vorzeigen musst. Insgesamt stehen 50 Plätze zur Verfügung, die ganz nach dem Motto „first come, first serve“ vergeben werden.

Die Anmeldung wird geschlossen, sobald die 50 Teilnehmerplätze belegt sind. Zögere also nicht lange und melde dich direkt an!

Die Teilnahme ist kostenlos. Außerdem wirst du kostenfrei mit Getränken und Speisen versorgt.

Wir melden uns zeitnah nach Eingang deiner Anmeldung bei dir. Solltest du nach mehr als zwei Wochen noch nichts von uns gehört haben, lass es uns kurz per E-Mail wissen.

Ja, du musst zum Zeitpunkt des OSNA HACK volljährig, das heißt mindestens 18 Jahre alt, sein.

Melde dich bitte bei uns per E-Mail ab, wenn du doch nicht am OSNA HACK teilnehmen wirst. Wir können den Platz dann an einen anderen Bewerber aus der Warteliste vergeben.

Teams

Die ideale Teamgröße liegt bei 4 bis 6 Personen. Bei maximal 50 Teilnehmern werden etwa 10 Teams an Lösungen arbeiten.

Das ist die Idee des OSNA HACK: Du gehst hin, lernst neue Leute kennen und der Rest ergibt sich dann. Wir haben auch Einiges eingeplant, was es dir einfach macht, mit anderen Teilnehmern in Kontakt zu treten. So können bereits Ideen beim Check-In eingereicht werden, die vom Ideengeber nach der Begrüßung vorgestellt werden, um mögliche Teammitglieder zu begeistern.

Nein, Du gehst hin, lernst neue Leute kennen und der Rest ergibt sich dann.

Wenn du schon eine Idee mitbringst, reiche diese beim Check-in direkt ein. Nach der offiziellen Begrüßung kannst Du deine Idee in 90 Sekunden vorstellen, um mögliche Teammitglieder zu begeistern.

Hardware und Plattformen

Du bringst Laptop und jede weitere Hard- und Software mit, die es zum Lösen der Aufgaben benötigst. Und dein Ticket, das du per Zusagemail erhältst, sowie Personalausweis – ohne gibt’s leider keinen Zutritt zur Veranstaltung. Falls erforderlich, denke an einen Schlafsack und alles, was du für eine lange Nacht benötigst.

Wir kümmern uns um die Energie für dich (Verpflegung und Schlafplätze) sowie WLAN und die Datensätze.

Wir bieten Euch:

  • Internetzugang
  • 1 Gbit verkabeltes Netzwerk
  • Flächendeckendes WLAN auf 5 Ghz Basis
  • Genügend Stromanschlüsse
  • Technische Unterstützung

Ja, Du kannst eigene Gadgets mitbringen und in Deinem Projekt nutzen und/oder sie mit anderen Teilnehmern teilen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Noch Fragen?

Du hast noch eine Frage?
Schreib uns!

E-Mail schreiben